Wissen schmeckt mit Micheal Meudt (Folge 1)

Episode 01

mit Michael Meudt
zum Video

Wissen schmeckt mit Michael Meudt

Folge 1 – Sendung

Menu

Gast Rezepte Impressionen

Michael Meudt

meudt-profil-wissenschmeckt

Michael Meudt ist so eindrucksvoll, facettenreich und schräg wie Berlin, wo der gebürtige Bonner mittlerweile lebt. Vom Straßenkünstler ins Theater und über den WDR zu ProSieben – Menschen zu unterhalten und zum Lachen zu bringen, das prägt wohl sein Wirken am meisten. Und dann schwieg er und sprach kein Wort mehr: Glücklicherweise nur für zehn Tage, in denen er meditierte. Das Interview mit Maharishi Mahesh Yogi war der Auslöser und Michael Meudt fing ein neues Lebens- und Buchkapitel an: Meditation. Nicht in seiner Freizeit, sondern er machte seine Leidenschaft zum Beruf. Seine einzigartige Kombination aus Meditation, Mimikresonanz und Coaching hilft ihm und seinen Mitmenschen, einen besseren Zugang zu den eigenen Emotionen zu finden und eine innere Gelassenheit zu entwickeln.

Buch             Männer die auf Raufaser starren: Zehn Tage Vipassana Meditation

Webseite    mimikmeditation.de

Rezepte

Guacamole

guacamole-rezept-wissenschmeckt

Einkaufsliste

1 Tomate
½ Zwiebel
2 Avocados
½ Limette
Salz Pfeffer
1 Zweig Koriander

Zubereitung

Zuerst die Tomaten vom Kerngehäuse befreien und in feine Würfel schneiden. Ebenso die halbe Zwiebel fein würfeln. Die Avocado halbieren, vom Kern befreien und in eine Schüssel mit den vorher gewürfelten Tomaten und Zwiebeln geben. Mit dem Saft einer halben Limette beträufeln, salzen und pfeffern. Nun nach Belieben zerstampfen, es muss keine feine Creme ergeben – paar grobe Stückchen sind auch ganz nett. Mit fein geschnittenem Koriander garnieren, damit es nach was aussieht. Geheimtipp: Schmeckt ganz gut zu Nachos! 😉

Impressionen

meudt-loeffel-der-weisheit
impressionen-meudt-cutting
impression-meudt-team
[/su_slider][/su_slider] [/col]

Lachs, Avocado, Süßkartoffel

suesskartoffel-lachs-avocado-wissenschmeckt

Einkaufsliste

1 Süßkartoffel
Klacks Butter
1 Esslöffel Cashewkerne
1 Avocado
½ Zwiebel
3 Zweige Koriander
Spritzer Limettensaft
Sesamöl (aus geröstetem Sesam)
2 Stücke vom Lachsfilet á 150 g
1 Esslöffel Sesamsamen
½ Frühlingszwiebel
Chilifäden
Sweet Soja Sauce

Zubereitung

Süßkartoffel schälen, in grobe Stücke schneiden und in Salzwasser gar kochen bis sie weich geworden ist. Dann mit einem Klacks Butter zerstampfen und grob zerkleinerte Cashewkerne hinzugeben. Fertig ist das Stampf. Avocado schälen und Fruchtfleisch in grobe Stücke schneiden, mit sehr feinen Zwiebelwürfeln, paar Tropfen Sesamöl und gezupften Korianderblättern anmachen. Lachs kurz in Sesamöl anbraten, würzen und mit Sesamsamen bestreuen – Lachs unbedingt innen etwas glasig lassen (bitte nicht durchbraten). Zum Schluss beginnt das Stapeln: Zunächst Süßkartoffelstampf, dann Avocadosalat aufschichten, Lachs drüberlegen. Geht am besten mit Servierringen. Mit Scheibchen von der Frühlingszwiebel garnieren und dann die Chilifäden on top. Süße Sojasauce dekorativ drübergeben.

Top